WIR REALISIEREN IHRE SOLARANLAGE
 

SOLARSPEICHER
- Ihr persönlicher Energiemanager -


SPEICHERSYSTEME

Mit Speichersystemen der Nordwest Gruppe haben Sie Ihren Stromverbrauch stets unter Kontrolle. Dank der integrierten Online-Überwachung können Sie jederzeit, auch von unterwegs, Ihren Stromverbrauch im Auge behalten.



VON UNS GETESTET

Die Nordwest Gruppe, als Anbieter von Solarsystemen, ist für Sie immer am Puls der Zeit. Wir testen neue Technologien erst selbst, bevor wir sie an unseren Kunden weitergeben. Somit profitieren unsere Kunden stets von den modernsten Produkten, ohne dabei selbst experimentieren zu müssen.


INVESTITION DIE SICH BEZAHLT MACHT

Modernste Speichertechnologie auf Lithiumbasis macht die Nutzung von selbst erzeugtem Solarstrom effizient wie nie zuvor. Sparen Sie bares Geld mit der Installation eines Speichersystems der Nordwest Gruppe und machen Sie sich jetzt unabhängig von stetig steigenden Strompreisen.




Steigerung des Eigenverbrauchs durch Nutzung eines Speischersystems


Effizienz einer Solarstromanlage im Tagesverlauf.



 

Unsere Speichersysteme

 

Ob Speichersysteme von AlphaESS, batterX, Senec oder BYD - Für jeden Bedarf und Anwendungsfall das richtige System. Wenn Sie sich für eine Solarstromanlage und Speichersystem von der Nordwest Gruppe entscheiden, können Sie sich stets darauf verlassen, individuell für Ihren Bedarf das optimale System zu bekommen - egal ob Sie nur eine Eigenverbrauchsunterstützung, eine zusätzliche Notstromversorgung oder einen Netzersatzbetrieb benötigen, wir haben immer das passende System für Sie zu  günstigen Preisen auf Lager. Darauf können Sie sich stets verlassen.


  • 5,7 kWh
  • batterX all-in-one
  • SENEC Home Li



CLOUD
WARUM STROM IN EINER "CLOUD " SPEICHERN?


Gehen Sie jetzt mit Ihrem Solarstromspeicher den Schritt zur vollständigen Unabhängigkeit. Mit der Cloud speichern Sie Ihren Strom nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig, so dass Sie ihn im Winter oder bei schlechtem Wetter wieder abrufen können. Ihre Anlage wird im Sommer mehr Strom erzeugen als Sie verbrauchen oder in den Speicher laden können. Statt diesen Strom ins öffentliche Netz einzuspeichern, speichern Sie ihn in der Cloud zwischen und nutzen den Strom dann, wenn Sie ihn benötigen. So sind Sie auch dann unabhängig, wenn bei schlechtem Wetter oder im Winter Ihre Solarstromanlage nicht genügend Strom für Ihren Eigenverbrauch produzieren kann. Mit einem kleinen monatlichen Servicebeitrag, durch den sämtliche Kosten abgedeckt sind, müssen Sie keine Strompreiserhöhung befürchten.

Jetzt Termin vereinbaren!


  














Empfehlen Sie uns weiter...