Im Gespräch mit

Familie Jaeschke

Das Wichtigste auf einen Blick:

PV-Anlage:

9 kWp (27 x 335 Watt Bauer Module)

Wechselrichter:

Huawei SUN 2000

Speicher:

8,25 kW Alpha Smile B3

Wallbox:

OpenWB Series2 Standard

Im Gespräch mit Familie Jaeschke

Carina und Daniel Jaeschke wohnen zusammen mit ihren drei Kindern in ihrem Eigenheim. Um unabhängiger vom Strompreis zu werden, entschieden Sie sich für eine Solaranlage. Die Erstberatung bei einem großen regionalen Anbieter war leider von Enttäuschung geprägt, die Jaeschkes fühlten sich schlecht beraten. Ein Arbeitskollege empfahl daraufhin dann die Nordwest Gruppe und es kam schnell zu einem Ersttermin mit einem Berater der Nordwest Gruppe.

„Wir wurden höchst kompetent von der Beratung bis zur Fertigstellung und darüber hinaus begleitet.“

Daniel und Carina Jaeschke waren höchst zufrieden, denn der Berater der Nordwest Gruppe hat Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket geschnürt, das auch preislich sehr attraktiv war. Die Installation lief reibungslos ab und so konnten Sie schon kurz nach Auftragsvergabe ans Netz angeschlossen werden.

Auch ein Elektroauto wurde angeschafft und da sie dieses über die Wallbox intelligent laden können, benötigen sie ihren alten Verbrenner so selten, das Tanken zu einem Fremdwort in dem Hause Jaeschke wurde.

Daniel und Carina Jaeschke sind so zufrieden mit ihrer Anlage und empfehlen auch gerne die Nordwest Gruppe mit ruhigem Gewissen an viele Bekannte weiter.

Ganz besonders schätzt das Ehepaar aber die komplette Betreuung vor und auch besonders nach dem Kauf und das man sich Zeit nahm für Ihre Belange.

Das sagen unsere anderen Kunden: